FAQ: Was sind Halbzeit-Wetten und wo tippt man sie am besten ?

sportwetten anbieter mit halbzeitwetten Bei Tippern beliebt und bei allen Wettanbietern im täglichen Wettprogramm: Wetten auf einzelne Halbzeiten im Fussball, Handball, Basketball…

Eine der nach den “normalen” Dreiwege-Wetten (1, X oder 2) bei allen renommierten Online Buchmachern übliche Wettart ist das Tippen von Ergebnissen pro Halbzeit oder auch der Kombination aus den beiden getrennt gewerteten Spielhälften.

Die klassische Halbzeitwette:

Sie findet man bei allen Sportarten mit einer Halbzeitpause, also nat. vor allem bei Fussballwetten, aber auch im Handball, Basketball oder American Football. Getippt wird hier ausschließlich auf das Ergebnis zur Halbzeit, unabhängig davon wie das Endergebnis des Spiels später lautet.

Beispiel: Bayern spielt zuhause gegen den BvB und wir tippen die Halbzeitwette “2”, also die Führung von Borussia Dortmund bei den Bayern -> zur Halbzeit steht es 0:1, das Endergebnis lautet aber 4:3 -> Wette trotzdem gewonnen !

Die Quoten dieser Halbzeit-Sportwetten orientieren sich in der Tendenz auch an den 3Wege-Wettquoten auf das Resultat nach 90 Minuten, allerdings ist die vom Bookie angebotene Unentschiedenquote zur Halbzeit fast immer deutlich niedriger, da es zur Halbzeitpause (beim Fussball) ja nicht eben selten noch 0:0 steht.

Wetten auf die ZWEITE Halbzeit:

Hier geht es darum welche Mannschaft nur die 2. Halbzeit “gewinnt”, d.h. bei dieser Wettart startet die 2. Hälfte bei einem virtuellen 0:0.

Beispiel: Werder Bremen spielt zuhause gegen Bayer Leverkusen und die getippte Wette lautet “Leverkusen Sieg 2. HZ” -> zur Halbzeit führt Bremen mit 3:0, das Endergebnis allerdings ist ein 5:3 -> Leverkusen gewinnt die separate 2. Halbzeit also mit 3:2 -> Wette ist gewonnen !

Weitere Halbzeit-Wettarten:

1) Eine beliebte Unterart dieser Wette ist die Halbzeit/Endergebnis-Sportwette, bei der man den Stand zur Halbzeit UND den Endstand tippen muß, d.h. das richtige Ergebnis aus 9 verschiedenen Möglichkeiten (1, X oder 2 zur Halbzeit kombiniert mit 1, X oder 2 zum Endstand). Die lukrativsten Wettquoten gibt es hierbei grundsätzlich für die “Dreher”, d.h. 1/2 (Heimmannschaft führt, aber Auswärtsteam gewinnt) oder 2/1 (Auswärtsmannschaft führt, aber Heimteam gewinnt).

2) “Wie steht es genau zur Halbzeit ?” – Eine ganz normale Ergebniswette, nur daß halt bereits das Ergebnis (z. Bspl. zwischen Bayern München und dem BvB) nach 45 Minuten zählt.

3) “Über oder Unter ?”-Sportwetten: Analog zu den Wetten auf das gesamte Spiel wird hier darauf getippt, wieviele Treffer beide Mannschaften zusammen bis zum Halbzeitpfiff erzielen, z. Bspl. unter 1.5, mehr als 2.5, genau 2 etc…

4) “In welcher Halbzeit werden mehr Tore geschossen ?” – erklärt sich von alleine, normalerweise hat bei Fussballwetten hier immer die 2. Halbzeit die geringere Quote.

Die besten Anbieter für Halbzeitwetten:

Da man unserer Meinung nach eh Wettkonten bei mindestens einem halben Dutzend der Spitzen-Wettanbieter unterhalten sollte, bieten sich hier unsere Favoriten Bet365, Interwetten, Betvictor.com, Bwin, Tipico, Bet-at-home oder auch Unibet an.

andere häufig auftretende Sportwetten-Fragen:

– “Bei welchem Online-Buchmacher kann ich mit PayPal einzahlen ?
– “Gibt es bestimmte Wettbüros speziell für Wetten auf American Football ?