Deutscher Meister-Wette: tippen auf die Fußball Meisterschaft 2017 !

meisterschale Sportwetten tippen auf den deutschen Fußballmeister 2017 !

Das Tippen auf den kommenden deutschen Fussballmeister ist eine der beliebtesten Wettarten nicht nur bei Online Wettbüros und um echtes Geld, sondern nat. auch in Sportvereinen oder unter Freunden um `nen Kasten Bier…

Sportwetten auf den deutschen Meister einer Saison sind sogenannte “Langzeitwetten”, da man sie über eine ganze Saison, oder auch während der Sommerpause zwischen einzelnen Saisons tippen und wetten kann. Die Wettquoten der Internet Buchmacher richten sich vor einer Saison u.a. nach…

der Platzierung aus der Vorsaison,
dem “Sieger-Gen” (Stichwort: Bayern München),
der Bilanz aus Neuzugängen und abgegebenen Spielern,
der Einschätzung der Fans, die Wetten a.d. Gewinn der Meisterschaft platzieren.

Je mehr Tipper eine Mannschaft wetten und somit die Deutsche Meisterschaft zutrauen, umso weiter wird die Quote nach unten angepasst. Kein Prophet oder Top-Experte der deutschen Fußball Bundesliga muss man sein um vorherzusagen, daß zu allererst der FC Bayern München der Topfavorit auf den Titel ist, dementsprechend niedrig sind vor einer Saison die Gewinnquoten auf den Rekordmeister.

Mit gebührendem Abstand setzen die Top Sportwetten Buchmacher wie Tipico und Bwin dann die Quoten der weiteren “üblichen” Kandidaten fest, zumeist Borussia Dortmund, der VfL Wolfsburg, Schalke 04, Bayer Leverkusen oder Borussia Mönchengladbach…

Die (üblicherweise) besten Wettbüros für Wetten auf den deutschen Meister:

Die Quoten der grade erst aus der 2. Liga aufgestiegenen Vereine können vor der Saison schon mal auf rund 1000:1 gesetzt werden, wenn dem Club in der 1. Liga so rein gar nichts von den Wett-Experten zugetraut wird.

Hat man aber schon vorab gehörigen Respekt vor den Neulingen, so wie vor einigen Jahren der TSG Hoffenheim oder aktuell natürlich R(ed) B(ull) Lepzig, dann kann die Wettquote auf die Meisterschaft eines Aufsteigers auch viel kleiner als 100-fach sein.

Wetten während einer laufenden Fussball Bundesligasaison:

Sportwetten auf den Gewinn der Bundesliga Meisterschaft kann man nicht nur vor, sondern bei allen guten Wettbüros auch während einer Saison abgeben und tippen. In diesem Fall richten sich die Kriterien zur Beurteilung der Siegchancen natürlich vor allem nach der Tabellensituation und der aktuellen Form der einzelnen Titelkandidaten.

Zum Beispiel wird die Siegquote der Wetten auf die Bayern bei Tipico schnell in die Höhe schiessen, wenn der Start der Münchener völlig mißlingt und sie sich nach 7 Spieltagen nur auf dem 8. Tabellenplatz wiederfinden sollten.

Im Gegenzug wird die vor der Saison sehr lukrative Meister-Quote auf RB Leipzig in den Keller rauschen, wenn der Aufsteiger 19 Punkte aus den ersten 9 Spielen holen sollte. Kurzum: Nach jedem Spieltag werden die Karten neu gemischt und die Wettquoten auf den neuen deutschen Meister neu berechnet.

Eine vor der Saison platzierte Fussball-Langzeitwette auf die deutsche Meisterschaft verspricht also über viele Bundesligaspieltage hinweg Spannung. Zumindest solange, bis der eigene Meisterschaftstipp rechnerisch keine Siegchancen mehr hat.