Fussball: auf das Länderspiel wetten mit bis zu 100 Euro Bonus bei Bet-at-home.com !

Deutschland - Ungarn ! (Sa., 18:00 Uhr - ZDF live)

EM-Quoten der Wetten auf Deutschland gegen die Ukraine im ersten…

30.05.2016

deutschland ukraine…Gruppenspiel am Sonntag, dem 12. Juni 2016 (21:00 Uhr, live in der ARD) lassen einen Sieg der deutschen…

…Mannschaft als chancenvoll erscheinen. Mit EM-Quoten von “nur” rund 1.50 versehen Tipico, Interwetten, Bet-at-home, Bet365 & Co. die DFB-Elf ganz klar mit der Rolle des Favoriten auf den Sieg ! Bereits um 18:00 Uhr spielen in Nizza die anderen beiden Teams in der EM-Vorrundengruppe C, Polen und Nordirland, um die so wichtigen ersten Punkte zum Erreichen des Achtelfinales der Fussball EM 2016.

Startet Deutschland gegen die Ukraine, wie schon oft bei Fußball EM- und WM-Turnieren, mit einem hohen, überzeugenden Sieg ? Hier der aktuelle EM-Quotenvergleich…

Deutschland - Ukraine, die besten Quoten im EM-Gruppenspiel #1:

Tipp:
beste Quote:
Wettanbieter:
1 = Deutschland gewinnt
1.55

www.interwetten.com
X/0 = Unentschieden
4.30

www.tipico.com
2 = die Ukraine gewinnt
7.50

www.bet365.com

Wer in diesem ersten Gruppenspiel der deutschen Fussball Nationalmannschaft davon ausgeht, daß die (vorsichtig ausgedrückt) “übersichtlichen” Leistungen seit dem Gewinn der Fußball WM 2014 wenig zu sagen haben und der dreifache Europameister bei dieser Europameisterschaft in Frankreich gegen die Ukraine loslegt wie die Feuerwehr, kann mit einer Handicap-Siegwette die 1.50er Wettquoten natürlich ordentlich in die Höhe hebeln; hier die verschiedenen Wettoptionen dafür..:

Deutschland -1, Tipp “1” (min. 2 Tore Differenz): 2.50 bei Interwetten.com
Deutschland -2, Tipp “1” (min. 3 Tore Differenz): 5.20 bei Tipico.com
Deutschland -3, Tipp “1” (min. 4 Tore Differenz): 10-fach bei Unibet.com

Wer allerdings der Meinung ist, daß Deutschland im EM-Duell gegen die Ukraine genau so viele Probleme bekommen werden wird wie zuletzt gegen die Fussballgroßmächte USA, Australien, Polen, Irland oder Slowakei, könnte eventuell mit einer X2-Sportwette auf die “doppelte Chance” liebäugeln. Bei “X2” gewinnt man den Tipp, wenn das Auswärtsteam Unentschieden (“X”) spielt ODER gewinnt (“2”); hier die höchsten Quoten der drei bei dieser Wettart möglichen Doppelchance-Ergebnisse:

Tipp:
beste Quote:
Wettbüro:
1X = Deutschland oder Unentschieden
(kein Auswärtssieg)
1.13

www.betway.com
X2 = Unentschieden oder Ukraine
(kein Heimsieg)
2.60

www.tipico.com
12 = Deutschland oder Ukraine
(kein Unentschieden)
1.25

www.bet365.com

Bei dieser Fussball Europameisterschaft 2016 in Frankreich nehmen übrigens zum ersten mal 24 Mannschaften teil, ebenso kommt es zum ersten mal zu einem EM-Achtelfinale der letzten 16, d.h., daß nach der Vorrunde nur 8 Teams ausscheiden, die 6 Gruppenletzten und die beiden schlechtesten Gruppendritten. Daß Deutschland nach der Gruppenphase ausscheidet, erachten die EM-Wettanbieter daher auch als nahezu ausgeschlossen, die beste Quote darauf, daß Jogi Löws Truppe das 1/8-Finale erreicht… – 1.02 !

Wer bei dieser Wettart in der EM-Gruppe C etwas gewinnen will, muss dann schon ein paar Taler auf Nordirland setzen, Interwetten.com bietet für das Erreichen der nächsten Runde aktuell (noch ?) schöne 3.30er Odds an.

Für Polen in der nächsten Runde halten die Bookies übrigens derzeit Wettquoten um 1.30 parat, für die Ukraine im Achtelfinale der Fußball EM 2016 gäbe es rund 1.50er Odds…

mehr in Kürze…

Quoten der Wetten auf Deutschland als Europameister 2016 bei allen…

28.05.2016

fussball em 2016…Fussball Europameisterschafts-Wettanbietern und Buchmachern sehr eng beieinander, sie liegen nahezu überall zwischen 4.20 und 4.50, womit der 3-malige Europameister (1972, 1980 und 1996) nur hauchdünn hinter Gastgeber Frankreich rangiert.

Für Spanien, den Champion von 2008 und 2012, kann man für den dritten Titel in Folge dann von Bet-at-home, Interwetten, Unibet, Tipico, Bwin & Co. schon mit deutlich über 6-fachen Odds rechnen.

Die üblichen Verdächtigen aus England, Italien, Belgien und Portugal runden mit EM-Quoten von knapp 10- bis zu gut 20-fach dann wie immer die Quotenliste der realistischsten Fussball EM-Favoriten ab. Hier die aktuell gültigen…

...höchsten Quoten der "wer wird Europameister ?"-Wetten:

Tipp:
höchste Quote:
Wettanbieter:
Frankreich
4.33

www.unibet.com
Deutschland
4.50

www.bet365.com
Spanien
6.50

www.interwetten.com
England
10-fach

www.bet-at-home.com
Belgien
12-fach

www.mybet.com
Italien
18-fach

www.unibet.com
Portugal
23-fach

www.unibet.com
Kroatien
35-fach

www.mybet.com

Zu bedenken ist aber immer der “Fall Griechenland” bei der Fussball EM 2004, als die Mannschaft von Otto Rehagel als bei weitem größter Außenseiter in`s Turnier ging, nur knapp die Vorrunde überstand und dann in den K.O.-Spielen durch Siege über Frankreich, Tschechien und Portugal zu EM-Siegquoten von bis zu 200-fach (!) den Titel gewann.

Tendenziell können bei einer Fussball Europameisterschaft mit ein bißchen Glück nahezu alle Mannschaften den Titel holen, bei einer WM geht dies (unserer Meinung nach) nicht.

Honduras, Nord-Korea, der Iran oder Saudi-Arabien können niemals 4 K.O.-Runden gegen die Spitzenteams überstehen; das kann man z. Bspl. von Irland, der Schweiz, Schweden, Österreich, Wales oder der Slowakei allerdings nicht behaupten, die können sowas (wie gesagt, mit etwas Glück) sehr wohl schaffen…

Wie stehen die Europameister-Quoten auf die Teams hinter den Favoriten ?

Hinter den Top 8 der Quotenliste weiter oben führen Mannschaften wie Österreich (bis 40-fach), Polen und die Schweiz (um 60-fach), sowie Russland, Wales und die Türkei mit Europameister-Quoten von bis zu 80-fach das Verfolgerfeld an.

14 Teams sind nun durch, bleiben noch 10… – jetzt wird es, wie erwähnt, sicherlich schon etwas glücksabhängig; völlig unmöglich ist der Europameistertitel aber auch für Island, Schweden, Tschechien und die Ukraine mit Siegquoten von bis zu 100-fach nicht. Für Irland und die Slowakei gäbe es dann schon den rund 150-fachen Wetteinsatz als Gewinn von Mybet, Intertops, Bet3000 oder BetVictor ausgezahlt.

Die größten Außenseiter bei der Fussball EM 2016 in Frankreich sind aktuell Rumänien (bis 250-fach), Ungarn (350-400-fach), sowie Albanien und der deutsche Gruppengegner Nordirland mit EM-Titelquoten von schon bis zu 500-fach.

Diese hohen Quoten rauschen natürlich schlagartig in den Keller, falls z. Bspl. Rumänien das EM-Eröffnungsspiel gegen Gastgeber Frankreich am 10. Juni gewinnen sollte oder Nordirland im ersten Gruppenspiel mit einem Sieg gegen Polen die Wett-Experten und Fussball EM-Buchmacher aufhorchen lässt.

20 Jahre nach dem letzten Europameistertitel für Deutschland wird es allerhöchste Zeit nach dem 4. WM-Triumph nun endlich auch den 4. EM-Gewinn unter Dach und Fach zu bringen… – wir sind gespannt ! Los geht es für die deutsche Mannschaft am Sonntag, dem 12. Juni gegen die Ukraine. am Donnerstag, dem 16. Juni geht es gegen Polen und im abschließenden Gruppenspiel am Dienstag, dem 21. Juni gegen Nordirland.

Nächste Seite »